Konzertchor

 

Für jeden Knaben ist es ein bedeutendes Ereignis, wenn er in den Konzertchor aufgenommen wird, seine Konzertkleidung erhält und somit an allen öffentlichen Auftritten der Trierer Sängerknaben teilnimmt. Im Mittelpunkt steht dabei die Erarbeitung des musikalischen Repertoires für die Gottesdienste sowie die Chor- und Orchesterkonzerte. Voraussetzung für das Gelingen ist dabei die regelmäßige und disziplinierte Probenteilnahme, da nur so die gemeinsamen Ziele erreicht werden können. Darüber hinaus erhalten alle Sängerknaben einmal wöchentlich Stimmbildungsunterricht von professionellen Gesangslehrern.

 

Der Konzertchor probt montags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr und freitags von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr [jeweils mit Pausen].